TOBIASHAUS

Zentrum für Anthroposophische Medizin
Lothringer Straße 40
50677 Köln

*****

Als Zentrum für Anthroposophische Medizin in Köln vereint das Therapeutikum „Tobiashaus“ Arztpraxen und Therapieräume unter seinem Dach. Hier arbeiten Ärztinnen und ein Arzt verschiedener Fachrichtungen sowie Therapeutinnen für Heileurythmie, Psychotherapie, Sprachtherapie, Malen und Plastizieren zusammen.


Sie praktizieren eine ganzheitliche, auf die Individualität des
Patienten gerichtete Medizin, die naturwissenschaftliche
Erkenntnisse um eine geisteswissenschaftliche Dimension erweitert.

 

Arztsuche

Der Tobiasverein sucht neue Ärzte/ Ärztinnen mit Interesse an Anthroposophischer Medizin. Hier finden Sie eine berufsübergreifende  Zusammenarbeit mit Sprachtherapeutinnen, Kunsttherapeutin, Psychotherapeutin für Kinder und Jugendliche und Heileurythmistin sowie ärztliche/n Kollegen/innen zu Austausch und gegenseitiger Vertretung.

Interessierten Kollegen/innen zeigen wir gern unser von Patienten so geschätztes altes Haus mit buntem Garten mitten in der Südstadt, wo wir seit langen Jahren ärztlich tätig sind und bleiben werden:

 

Dres. med. Renate und Markus Karutz, Sigrid Vormann,

Tel: 0221-32 33 95

Freitag, 21.08.15  20 Uhr

Die Sprache der

Heilpflanzen I

Wahrnehmung vertiefen - Prozesse erkennen am Beispiel der Körbchenblütler

Mit Ruth Mandera, Botanikerin, Neuwied



Erlebnis-Seminar, Samstag, 22.08.15 von 9.30-13.00 Uhr

Die Sprache der

Heilpflanzen II

Löwenzahn, Wegwarte und Schafgarbe und ihre Wirkung im Verdauungsbereich. Bitte Brettchen und Messer mitbringen!

Mit Ruth Mandera, Botanikerin, Neuwied

Seminarkosten: 20 €

Wegen begrenzter Teilnehmerzahl Anmeldung für das Seminar erforderlich unter tobiasverein@tobiashaus.de oder unter 0221-32 33 95.


Ort: Haus für Anthroposophie, Burgunderstr. 24, 50677 Köln